Fortbildung für Energieberater bei Prozeda

Die neuste Heizungsregelung, große Pufferspeicher und die Einbindung der eigenen PV-Anlage: Am  21. März wurden unsere Energieberater auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit und bei der Prozeda GmbH in Eggolsheim statt. Neben diversen Vorträgen rund um das Thema Heizung stand auch eine Werksführung durch die Prozeda GmbH auf der Tagesordung. Die Heizungsprofis gewährten so einen Einblick in die komplexe Produktion ihrer neusten Regelungstechnik.

Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf intelligenter Heizungsregelungstechnik, welche unter anderem PV und Pufferspeicher verbindet und so den Eigenverbrauch der Photovoltaik-Anlage durch Wärmespeicherung steigert. Dazu hat Prozeda auch eine digitale Heizungsregelung entwickelt, mit der man jederzeit unterwegs vom Handy aus die eigene Heizung ansteuern kann.

Auch das Thema Energiespeicher blieb nicht außen vor: Wer sich schon einmal einen großen Pufferspeicher in den Keller bauen wollte, kann schon beim Transport an seine Grenzen stoßen: Oft scheitert es schon an der Haustür. Doch gibt es auch Speicher, die eingerollt transportiert und vor Ort aufgebaut werden, so kann die Größe individuell und optimal an den Raum angepasst werden.

Mehr Infos direkt bei Prozeda unter: www.prozeda.de

 

© 2018 Energieagentur Oberfranken e.V. - Kressenstein 19 - 95326 Kulmbach